Mai 2019

03.05.2019, 12:00 - 18:00 Uhr

Neues Handlungskonzept fr Lohberg: Die Einschtzung der Menschen vor Ort ist gefragt

In Lohberg hat sich in den letzten Jahren viel verändert. Auf dem Zechengelände sind viele Flächen neu gestaltet und umgenutzt worden. Aktuell wird ein neues Handlungsprogramm für den Stadtteil erstellt, um die nächsten Schritte der Stadtteilentwicklung sowie Maßnahmen und Projekte zu beschreiben. Aus diesem Grund finden verschiedene Gespräche im Stadtteil statt.

 

Am
Freitag, 3. Mai, zwischen 12:00-18:00 Uhr auf dem Johannesmarkt
werden im Auftrag der Stadt Dinslaken Vertreter des Stadtplanungsbüros Stadt- und Regionalplanung Dr. Jansen GmbH in lockerer Atmosphäre mit den Menschen vor Ort zu den Entwicklungen im Stadtteil ins Gespräch kommen. Gefragt wird, wie die Entwicklung im Stadtteil bewertet wird und was aus ihrer Sicht für die künftige Entwicklung des Stadtteils wichtig ist.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium fr Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen