Mai 2019

12.05.2019, 14:00 bis 16:00 Uhr

Gartenstadt und Zeche Lohberg mit Picknick im Bergpark

Auf einer zweistündigen Tour mit einem historischen Trecker durch den Stadtteil erleben die Teilnehmer den besonderen Charme der städtebaulich-architektonischen Qualitäten der vielfältigen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der Bergarbeiterkolonie und des ehemaligen Bergwerks.

 

Nach einer kurzen Übersicht zum Stadtteil wird die thyssensche Mustersiedling mit ihren einprägsamen Platzbereichen, Häusern und Wohnhöfen durchfahren. Während eines kurzen Spaziergangs werden die vielen Facetten der Gartenstadt anhand von Beispielen näher erläutert. Die Gebäude des ehemaligen Zechengeländes als Zeitzeugnisse der Industriearchitektur des 20. Jahrhunderts sowie der Wandel des gesamten Geländes durch die aktuellen Entwicklungen bilden den zweiten thematischen Schwerpunkt der Rundfahrt. Die Fahrt klingt bei Kaffee und Kuchen im Bergpark aus.

 

Termine:   Samstag, 06.04. | Sonntag, 12.05. | Sonntag, 25.08. |Sonntag, 06.10.  || jeweils 14:00 - 16:00 Uhr

Gästeführerin: Anja Sommer

Kosten: 19 € pro Person

Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor

Tel. 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

 

Gruppenführungen auf Anfrage möglich

Kosten: 19 € pro Person, Mindestpreis 342 € pro Gruppe

Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor

Tel. 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen