August 2019

11.08.2019, 17:00 Uhr, Blaue Bude

Schwarzes Gold, rotierendes Vinyl: Musik, Menschen und Anekdoten mit Thomas Balding

Musik, Menschen & Anekdoten mit Thomas Balding

 

Musik in der Blauen Bude: Thomas Balding legt wieder Schätze aus seiner Schallplattensammlung auf.

Krautrock. Unter diesem Sammelbegriff wurden in den 1970-er Jahren die deutschen progressiven Bands im Ausland zusammengefasst.

Viele Gruppen sind heute noch aktuell, wie z.B. Kraftwerk, Can, Ton Steine Scherben oder Guru Guru - um nur ein paar zu nennen.

Hinzu kommen Birth Control, Eloy, Novalis, Grobschnitt, Ougenweide, Amon Düül ll, Hölderlin, the Petards, King Pin Meh, Neu, u.v.m., die zu ihrer Zeit die Hallen füllten und sich nicht hinter ihren angloamerikanischen Kollegen verbergen mussten.
Die Musikstile waren vielfältig wie die Bandnamen, von Rock bis Pop, von futuristischer Elektronik bis zu mittelalterlichen Klängen, von lustig bis politisch, von Jazzrock bis Experimental, u.v.m.

Das dies nicht nur ein westdeutsches Phänomen war, zeigen Gruppen wie Puhdys, City oder Renft.

Wer gerne noch einmal in diese Zeit eintauchen oder diese Musik entdecken möchte, ist herzlich willkommen.

 

Veranstalter ist das Forum Lohberg e.V.

Ansprechpartner: Gilbert Kuczera 0178 5972961


Weitere Infos: www.blauebude.de und  Terminankündigungen auf dieser Website
info@blauebude.de
 

 


 

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen