11.05.2018

"Wir feiern Fussball": Alle deutschen WM-Spiele live in der Zechenwerkstatt

Pünktlich zur Fußball-WM 2018 startet  wieder Dinslakens größtes Public-Viewing, die „DIN-Arena“. Wie schon 2016 die EM findet die DIN-Arena ab dem 17. Juni 2018 in der Zechenwerkstatt in Lohberg statt. Geplant ist die Übertragung aller Deutschland-Spiele unter dem Motto „Wir feiern Fußball“. Ein kostenloser Shuttle-Bus bringt die Fans von der Neutor-Galerie direkt zur Zechenwerkstatt.

Wie gewohnt dürfen die Fans mit ausgelassener Fußballstimmung rechnen. Für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen wieder Anheizer und Live-DJs, Torwand-Schießen und Fußball-Quiz.

 

Ds ist nicht selbsverständlich: Immer seltener werde Public-Viewing veranstaltet, weil die Sicherheitsauflagen zwar wichtig, aber auch teuer sind, sagte Din-Event-Geschäftsführer Jörg Springer und verwies auf die Sponsoren – Stadtwerke, Sparkasse, Neutor-Galerie und Friseur Schürmann – mit deren Hilfe das Event in Dinslaken erneut angeboten werden kann.

 

Spiele gegen Mexico, Schweden, Südkorea und hoffentlich viele weitere!

 

Gezeigt werden die deutschen Spiele gegen Mexiko (Sonntag, 17. Juni, 17 Uhr), Schweden (Samstag, 23. Juni, 20 Uhr) und Südkorea (Mittwoch, 27. Juni, 16 Uhr) – und natürlich alle weiteren, wenn das deutsche Team weiterkommt.

 

Styling zum "Superfan"

 

Fans können sich schon vier Stunden vor dem Anpfiff in der Neutor-Galerie in ihren Lieblingsfarben schminken lassen. Das Team des Friseurs Schürmann stylt Fans kostenlos zu "Superfans".

 

Shuttle-Bus im Halbstunden-Rhythmus

 

Der Shuttle-Bus fährt zweieinhalb Stunden vor Beginn der Spiele und dann zu jeder halben Stunde zur Zechenwerkstatt und bringt die Fans auch nach dem Spiel zurück.

 

Tickets für die DIN-Arena gibt es für 6 € zzgl. der Vorverkaufsgebühren bei der

Stadtinformation, Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken,

NRZ, Friedrich-Ebert-Straße 40, 46535 Dinslaken, sowie

MEDIMAX, Max-Eyth-Straße 11, 46539 Dinslaken.

 

Für Gruppen mit acht Personen gibt es Spezial-Angebote: Ein Tisch für acht Fans mit Currywurst für jeden und einem Fässchen Bier plus Fanfoto kostet 150 Euro – bei Buchung bis 1. Juni bei Din-Event 136 Euro.

 

Infos: www.din-event.de

 

Quelle und Foto: DIN-EVENT

 

Info
Die DIN-EVENT GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Stadt Dinslaken. Sie hat die Aufgabe, Veranstaltungen, Stadtfeste und Events zu organisieren und zu vermarkten. Zudem ist die DIN-EVENT GmbH auch der Ansprechpartner für Event-Agenturen und externe Veranstalter. Ziel der DIN-EVENT GmbH ist es, die Stadt Dinslaken als Veranstaltungsort weiter zu etablieren und die Attraktivität der Stadt mit einem breitgefächerten Veranstaltungsangebot zu erhöhen und überregional bekanntzumachen.

 

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen